Berlin+49 (0)30 5 7700 5110

Definition und Kosten Interim Management

Wir fassen unter den Begriff “Interim Management” jegliche Aktivität zusammen, die ein Freiberufler für einen Auftraggeber erbringt. Das können operative und/oder strategische Aufgaben sein, die durchgeführt werden. Unser Projektverhältnis beträgt dabei 85% und 15%, was bedeutet, dass eine überwiegende Anzahl durch umsetzende Tätigkeiten geprägt ist.

Unsere Kunden haben meist sehr klare Vorstellungen von der einzusetzenden Person hinsichtlich des Backgrounds, den Fähigkeiten und der Zielerreichung. Die Aufgaben liegen im Vergleich zu Angestelltengehältern in einem Rahmen von 50.000 EUR bis 80.000 EUR. Hier besteht in den Unternehmen der größte Bedarf der durchzuführenden Projekte. Daher beginnen Tagessätze für Interim Manager bei 350 EUR bzw. für Unternehmen bei 440 EUR und übersteigen überwiegend nicht den vierstelligen Tagessatzbereich!

Selbstverständlich besetzten wir ebenfalls Interim-Mandate bis in die obersten Führungsaufgaben und Hierarchien. Die heutigen Herausforderungen im Interim Management liegen jedoch im Finden der operativen freiberuflichen Kräfte im Gegensatz zum Vorhandensein von Führungsgeneralisten.

Wir sind als Personalberatung für die Vermittlung von Interim Managern unabhängig von Branche, Funktion oder Region aufgestellt. Bei uns gilt das Key-Account-Prinzip. Als Auftraggeber behalten Sie stets Ihren Concord Cobalt-Ansprechpartner, egal wo sich Ihr Projekt befindet. Sie als Interim Manager haben ebenfalls einen Personalberater, der über die Jahre hinweg den Kontakt zu Ihnen hält.

Für uns als Personalberater ist eine hohe Anzahl von Interim Managern im Projekt ausschlaggebend für unseren betriebswirtschaftlichen Erfolg. Dieses Ziel steht vor der Gewinnmaximierung bei einem Einzelmandat und ist unserer langfristigen Ausrichtung und Zusammenarbeit zu allen Seiten geschuldet.